Das Anti-Virus Management enthält folgende Leistungen

  • – Eingesetzte Soft- und Hardware wird erkannt und aufgelistet
  • – Der reibungslose Ablauf der Datensicherung wird regelmäßig geprüft
  • – Bootnet-Erkennung
  • – Exploit Blocker
  • – Ransomeware Shield
  • – Zwei-wege-Firewall (Software basierend)
  • – Alle relevanten Systemparameter werden laufend auf Schwachstellen untersucht
  • – Sie werden über Risiken für die Sicherheit Ihrer IT möglichst schnell informiert
  • – Ihre PCs und Laptops werden regelmäßig mit Programm-Updates versorgt
  • – Versuche, Ihre IT-Infrastruktur anzugreifen, werden aufgezeichnet
  • – Sie erhalten für Ihre IT passende Antivirus-Software – Wartungsroutinen und Updates inklusive
  • – Ihr Virenschutz wird laufend auf Aktualität und mögliche Manipulationen überprüft
  • – Sollten Ihre Antivirus-Signaturen einmal veraltet sein, werden Sie direkt informiert